0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

ETHM-1 PLUS (DE)

Artikelnummer: 2040046

TCP/IP-Modul

  • für die Zentralen der INTEGRA- und VERSA-Serie
  • Bedienung des Systems über Internetbrowser und Mobiltelefon
  • verschlüsselte Datenübertragung
  • automatische Adresskonfiguration über DHCP
  • Programmierung über DloadX Software
  • Systemverwaltung über GuardX
  • Benachrichtigung über Ereignisse per E-Mail (nur INTEGRA Plus)

Smartphone Unterstützung Software Fernwartung INTEGRA-kompatibel VERSA-kompatibel  Sabotageüberwacht  Webbrowser  Netzwerk  Spannung-12VDC

Das Ethernet-Modul ETHM-1 PLUS (DE) ermöglicht die Bedienung der INTEGRA- und VERSA-Alarmzentralen über das Ethernet. Die Übertragung der Daten im Netzwerk wird mit einem 192-Bit Code verschlüsselt und verwendet mehrere Passwortabfragen um Fremdzugriff zu vermeiden. Die Zentralen können über das Ethernet mit einem Computer oder Mobiltelefon bedient werden und Systemzustände abgefragt werden. Sie haben von überall direkten Zugriff auf das Alarmsystem.

Die zukunftssichere und schnelle Anbindung über TCP/IP wird über das Ethernetmodul ETHM-1 PLUS (DE) realisiert. Es ermöglicht passwortgeschützte Fernzugriffe, Aufschaltungen sowie Bedienung über die Visualisierungssoftware GuardX (im Lieferumfang). Es kann auch jederzeit der Zustand jeder Meldegruppe live dargestellt werden (ähnlich eines Gadgets der Windows-Sidebar). Desweiteren sind eine Vielzahl von Apps für Mobiltelefone oder Tablet-PCs verfügbar (iPhone, Android, Windows Mobile, ...), über die ein Fernzugriff zur Steuerung oder Zustandskontrolle möglich sind. Beim Einsatz in Verbindung mit einer INTEGRA-PLUS-Zentrale besteht die Möglichkeit per E-Mail über Ereignisse informiert zu werden.

Als Zubehör für INTEGRA-Zentralen benötigen Sie das Verbindungskabel RJ/PIN5 (Art.Nr.: 2050020), bei VERSA-Zentralen das RJ/PIN5 TTL (Art.Nr.: 2050025)
Abmessungen
68 x 140 mm
Betriebstemperatur
-10 °C bis +55 °C
Geeignet für
VERSA und INTEGRA
Gewicht
64 g
Protokolle
Satel, SIA-IP DC-09
Ruhestromaufnahme
70 mA
Spannungsversorgung
12V DC ±15%
Stromaufnahme
80 mA max.